• Kontakt: Christopher Stroot
  • Fahrturnier: 14.07.2019 WBO, ALLE Leistungsklassen startberechtigt!
  • Orientierungsfahrt: 07.09.2019
  • Hubertusausfahrt: 12.10.2019
  • Individuelles Fahrtraining nach Absprache möglich

Die Zucht- Reit- und Fahrgemeinschaft besitzt eine relativ große Fahrergemeinschaft, die sich an jedem ersten Freitag im Monat zum Fahrerstammtisch in unserer Reithütte an der Fürstenberger Straße trifft.

Treff zur Hubertusfahrt

Das fahrsportliche Highlight ist das jährliche WBO-Fahrturnier, das gleichzeitig ein Wertungsturnier für den Münsterländer Mannschafts-Cup ist, einem Wettbewerb, der über die Vereinsgrenzen hinaus im gesamten Münsterland den Teamgeist der Fahrer stärken soll.

Fahrturnier – auf dem Dressurviereck
Fahrturnier – im Kegelparcours
Fahrturnier – im Kegelparcours
Fahrturnier – im Wasserhindernis

Darüber hinaus findet jedes Jahr am zweiten Samstag im September unsere Orientierungsfahrt bzw. unser Orientierungsritt statt – seit ein paar Jahren jedes Jahr unter einem besonderen Motto. Eine Verkleidung ist gern gesehen, aber natürlich kein Muss.

Die jährlich wechselnde Strecke von 20 bis 25 Kilometern führt durch das idyllische Dörenther Hinterland in Richtung Tecklenburg, Riesenbeck oder Ladbergen. Für das leibliche Wohl wird auf der Mittagsstation gesorgt und die entlang der Strecke aufgebauten Spielestationen lassen keine Langeweile aufkommen.

Orientierungsfahrt – Motto „Wilder Westen“
Motto „Weihnachten“ – Schokolandensorten raten

Orientierungsfahrt – Motto „Oktoberfest“

Abends kommen alle Teilnehmer dann in unserer Reithütte an der Fürstenberger Straße zusammen, um gemeinsam zu essen und die Sieger des Tages zu küren. Dabei gibt es für die drei Gruppen, die in den Spielen am besten abgeschnitten haben, jeweils einen Pokal, für alle weitere Plätze stehen Sachpreise bereit. Sonderehrenpreise werden für die beste Kostümierung vergeben.