Generalversammlung 2021

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage führen wir unsere Generalversammlung am 17.04.2021 um 17.00 Uhr ONLINE durch. Bitte nutzt dafür folgenden Link: https://zoom.us/j/92115741649

Eine Teilnahme ist möglich via Browser, eine Installation ist nicht notwendig. 

Der Meeting-Raum wird ab 16.30 Uhr geöffnet. Wir freuen uns, euch in Bild und Ton sehen/ hören zu können. 

Für alle Online-Meeting-Neulinge: keine Sorge, zu Beginn wird es eine kurze Einführung geben und die Bedienung ist kinderleicht. Gerne meldet euch vorab bei Stefan Gersmeier, wenn ihr Starthilfe benötigt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Euer Vorstand 

Lehrgang zum Pferdeführerschein

Am vergangenen Samstag, dem 26.09.2020, fand die Prüfung zum Pferdeführerschein „Umgang“ auf dem Vereinsgelände statt. Aufgrund der Corona-Krise konnte der Lehrgang zuvor nicht stattfinden und wurde nachgeholt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Teilnehmer sind nun stolze Besitzer des Pferdeführerscheins „Umgang“ und kennen sich bestens mit der Haltung, Fütterung und dem verantwortungsvollen Umgang mit Pferden aus! Herzlichen Glückwunsch! 

Corona-Update: Voltigieren

Es gibt erfreuliche Nachrichten: Ab dem 23. Juni kann wieder ein Voltigier-Training angeboten werden! 

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Training nicht wie gewohnt in der Reithalle, sondern auf dem Vereinsgelände an der Fürstenberger Straße  zur gewohnten Zeit (Dienstags 15.00-17.00 Uhr) stattfinden. Die entsprechenden Hygiene-, Abstands- und Schutzmaßnahmen müssen eingehalten werden und es darf sich nicht am Platz umgezogen werden. Einzelne Infos oder Fragen können mit den Trainerinnen besprochen werden. 

Viel Spaß beim Voltigieren! 

Unsere Schulpferde brauchen Eure Unterstützung!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Pferdefreunde! 

Aufgrund der Corona-Krise können derzeit leider keine Reit- oder Voltigierstunden stattfinden, weshalb wir um Eure Hilfe bitten. Durch den Erlös der Stunden wird die Verpflegung unserer Schulpferde Carlchen und Gipsy gesichert, was zurzeit eine Herausforderung darstellt. 

Wir bzw. unsere Schulpferde würden sich sehr über Eure Spende freuen! 

Hier erfahrt Ihr alle wichtigen Informationen zu dem Projekt:

https://einfach-gut-machen.de/ksk-steinfurt/project/zrfg-schulpferde-brauchen-eure-untersttzung

Coronavirus – Aktuelle Regelung der Veranstaltungen

Nach Anweisungen vom Kreis Steinfurt ist der Verein zu dem Entschluss gekommen, vorerst alle Veranstaltungen abzusagen, um die Verbreitung des Coronavirus bestmöglich einzudämmen bzw. zu verlangsamen. Die Zucht-, Reit- und Fahrgemeinschaft wurde dazu angehalten, die freizeitlichen Aktivitäten und die damit verbundenen Sozialkontakte auf das Nötigste zu begrenzen, weshalb das Reitturnier sowie die Reit- und Voltigierstunden vorerst nicht mehr stattfinden dürfen. 

Weitere Informationen zu der Pflege und artgerechten Versorgung der Tiere unter den Umständen der derzeitigen Situation sind unter www.pferd-aktuell.de/coronavirus zu finden. 

Basispass im neuen Jahr

Im neuen Jahr wird  für alle Mitglieder  – vorallem für die Kinder – ein Basispasslehrgang stattfinden. Der Lehrgang soll immer freitags am späten Nachmittag auf dem Hof Sackarndt und ggf. in der Reithalle Schmiemann in Dörenthe stattfinden.

Der erste Termin ist am 17. Januar 2020 um 16 Uhr auf dem Hof Sackarndt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, vorbei zu kommen und sich verbindlich anzumelden! Praktische, wetterfeste Kleidung ist hier von Vorteil – eine Reitausrüstung ist nicht erforderlich.

Der Lehrgang wird in etwa 10 Unterrichtseinheiten umfassen, nach denen die Prüfung zum Basispass von einem Richter abgenommen wird. Die Teilnehmer werden gebeten, das Buch des FN-Verlages zum Basispass anzuschaffen, Näheres dazu wird auf dem ersten Treffen bekannt gegeben, eine Sammelbestellung ist möglich!

Fragen oder telefonische Anmeldungen bitte an Bernadette Herzog.

 

Weihnachten bei Ibb on Ice!

Wir laden alle Mitglieder – und vorallem die Kinder – herzlich ein, den ersten Adventssamstag auf der Eisbahn in Ibbenbüren – bei Ibb on Ice – zu verbringen!

Start ist um 15 Uhr, wir treffen uns am Einlass der Eisbahn und planen, allen Kindern um 16 Uhr eine Eiszeit zu spendieren.

ACHTUNG: Für Schlittschuhe müssen alle Kinder selbst sorgen! Bitte denkt auch daran, auf dem Eis Handschuhe zu tragen!

Im Anschluss daran können wir noch gemeinsam etwas essen, trinken und den Abend gemütlich ausklingen lassen… 🙂

 

Diese Weihnachtsfeier der etwas anderen Art ist entstanden, weil wir im Moment nur zwei Schulponys für das interne Turnier und die Quadrillen einsetzen könnten und diese bei der Anzahl der Kinder höchstwahrscheinlich überlastet worden wären.

Im nächsten Jahr möchten wir euch gerne wieder etwas anderes bieten, Ideen sind herzlich willkommen! 🙂